Navigation

Springe direkt zu

- -

A- A A+

Inhaltsbereich

02.02.2020

Walk of Steeel

Der Marsch der Stahlarbeiter von Völklingen nach Brüssel machte am Sonntag, dem 2.2.2020 Zwichenstation am Monument in Schengen. Nachdem man am Morgen in Orscholz gestartet war und einen kurzen Halt bei Winzerpräsident Gerd Petgen in Sehndorf eingelegt hatten, kamen die Wanderer gegen 14:00 Uhr bei miesem und regnerischem Wetter am Monument in Schengen an.

Mit dabei unsere Vorsitzende der SPD Saar und Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger

In Schengen erwartete sie eine größere Delegation von Unterstützern und Mitarbeiter aus verschiedenen Stahlbetrieben.

In verschiedenen Reden, bei der auch unsre Anke darauf hinwies, daß ohne Stahl und insbesondere durch saarländischen Stahl, der besonders CO2 schonend produziert wird, und zurecht als grüner Stahl benannt wird, es in Zukunft nicht gehen kann.

Auch der SPD Gemeindeverband Perl unterstüzte diesen Protest, der nach Brüssel, getragen werden soll, indem  er einen Stand aufbaute bei dem man versuchte mit heißem Kaffee und kleinen Schnäkereien die durchnäßten und verkühlten Wanderer und Protestierer etwas auf zu munteren.

Diese kleine Unterstützung kam bei allen Teilnehmern sehr gut an und man bedankte sich recht herzlich.

 

 

 

 

Rechter Inhaltsbereich